Die bereits bezahlten Kursgelder für die letzten vier wegen der Pandemie-Verordnung ausfallenden Quartalswochen vom 16. März bis 9. April können von den Kursteilnehmenden zurückgefordert werden.

Ich bitte Dich abzuwarten. Zusammen mit unserem Berufsverband Yoga Schweiz YCH/EYU sowie mit Berufskolleg*innen sind wir am überlegen und planen, wie wir alle die finanziellen Konsequenzen dieser einschneidenden Notstand-Massnahmen am besten abfedern, überbrücken und überstehen können.

Von einem Tag auf den andern ohne Einkommen zu sein, plus alle eingegangenen vertraglichen Verpflichtungen und Fixkosten, das verschlägt einem einen Moment den Atem. Wie die Behörden brauchen auch alle Betroffenen einen Moment Zeit, Ideen und Vorschläge auszuarbeiten, um Lösungen zu finden und anbieten zu können.

Ich bitte Dich deshalb um Geduld. Wenn Du selbst in einer finanziellen Notlage bist, dann melde Dich bitte umgehend bei mir per Mail. Von Herzen danke ich Dir heute im voraus für Dein Verständnis.

Brainstorming: Optionen und Vorschläge klick

Preise 1. Quartal 2020 klick